JTS W 871 Borbach

Wappen_W871_transparentAuf der diesjährigen Jungtierschau am 25.07.2015 auf dem Vereinsgelände „ Stumpf “ in Witten wurden folgende 39 Tiere ausgestellt:
6 Deutsche Klein-Widder wildfarben
5 Lohkaninchen schwarz
22 Zwergwidder (8 schwarze, 4 rote, 5 havannafarbige und 5 weiße mit blauen Augen) sowie von der Jugend in einer eigenen Abteilung
6 Farbenzwerge havannafarbig
  1. Vereinsjungtiermeister wurde Klaus Vollmann mit 32/22 Pkt. auf Deutsche Kleinwidder wildfarben
  2.  Vereinsjungtiermeister wurde die Zgm. Maik &Petra Vollmann mit 32/21 Pkt. auf Lohkaninchen schwarz
  1. Vereins-Jugend-Jungtiermeister wurde Marie Vollmann mit 32/20 Pkt. auf ihre Farbenzwerge havannafarbig
Den Besten Jungrammler zeigte Klaus Vollmann mit 8/6 Pkt. auf seine Deutschen Kleinwidder wildfarben . Die Beste Junghäsin, ein Zwergwidder rot mit 8/6 Pkt. kam aus dem Stall von Margot Stumpf.
Den Kreisverbandsehrenpreis sicherte sich MonikaVollmann mit ihren Zwergwiddern schwarz und 32/20 Pkt. Den Stadtehrenpreis sicherte sich Margot Stumpf mit ihren Zwergwiddern rot und 32/19 Pkt.
Monika Vollmann konnte sich auch über die Ostermannverdienstplatte freuen, die sie auf ihre Zwergwidder weiß Blauaugen mit 32/18 Pkt. bekam.
Das Beste Tier der Jugend kam aus dem Stall von Marie Vollmann, sie zeigte es mit einem Farbenzwerg havannafarbig und 8/5 Pkt.
Zum Ende meines Berichtes möchte ich mich bei allen bedanken, die zum Guten Gelingen dieser Schau beigetragen haben. Danke!
„Gut Zucht“
Holger Jeschke
Stellv. Ausstellungsleiter

 

Zum Katalog Download gelangen Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.